Alle Artikel in: Kurse & Workshops

Workshop am Wochenende: Achtsamkeit kennen lernen

„Wir können die Wellen nicht aufhalten, aber wir können lernen, auf ihnen zu surfen!“ (Jack Kornfield) Dieser Workshop am Wochenende ist eine Einführung für Menschen, die grundlegende Achtsamkeitsübungen wie Achtsamkeit im Liegen (Body-Scan), Sitzen und Gehen, achtsames Atmen, Hören und Wahrnehmen kennenlernen wollen. Ich unterstütze euch dabei, im Alltag eine eigene Meditationspraxis aufzubauen und herauszufinden, welche Übungen euch gut tun. Von Anfang an geht es darum, Meditation als eine Zeit zu verstehen, in der wir freundlich und unterstützend für uns selbst da sind. Achtsamkeit entsteht wenn wir uns daran erinnern, im gegenwärtigen Augenblick anzukommen und „einfach da zu sein“, ohne Urteile zu fällen. Wir erlernen eine bestimmte Art, mit Gedanken, Stimmungen und Körperempfindungen zu sein und diese zu bemerken, ohne uns in Sorgen, Pläne, Grübeleien oder Vermutungen zu verstricken. Achtsamkeitsübungen führen uns immer wieder zurück zum Fluss unseres Atems. Wir müssen nicht so viel tun, auch nicht entspannen. Entspannung und Entlastung kommen eher „durch die Hinterüre“ wenn wir lernen, auf den gegenwärtigen Augenblick zu achten, ohne ihn verändern zu wollen. Durch präsente Wahrnehmung kommen wir …

Achtsame Mittagspause im Darmstädter Westwald

„Die Zeit, die wir unter Bäumen verbringen, geht nicht verloren.“ Wir treffen uns für eine Stunde und gehen langsam und zum Teil in Stille eine kleine Runde im Damstädter Westwald. Achtsamkeitsübungen und ausgewählte Texte unterstützen euch dabei, bewusst anzukommen, aufzutanken, Stress loszulassen und einfach da zu sein. Mehr und mehr wächst das Wissen darüber, wie sehr es uns Menschen unterstützt, im Grünen zu sein. Oft aber bewegen wir uns dort mit einem Ziel vor Augen oder ganz unbewusst und gefangen von unseren Gedanken. Wir sind zwar draußen – in Gedanken aber ärgern wir uns  über den Chef, grübeln über vergangene Erlebnisse oder planen schon wieder den nächsten Tag. Wir sind in der Natur – und sind doch nicht wirklich da. Achtsamkeit in der Natur unterstützt uns darin, wieder präsent zu werden für den Augenblick, für unseren Atem, unsere Gedanken, unsere Sinne. Wir gehen mit interessierter Offenheit durch den Wald, achten auf Geräusche und Gerüche und nehmen wahr, was uns begegnet. Auf diese Weise kommen wir auch in Kontakt mit Freude, Gelassenheit, Verbundenheit und Entspannung. Wir …

**** Einfach Eltern sein **** 6-Wochen-Kurs für Eltern ab 18.10.

Eltern zu sein und mit Kindern zu wachsen bereichert unser Leben um viele glückliche Erfahrungen. In unserer heutigen Zeit kann es aber schnell passieren, dass Stress, Belastungen und mangelnde Unterstützung unser Zusammensein mit ihnen überlagern. Wir sind dann nicht mehr in der Lage, so Eltern zu sein, wie wir uns das eigentlich gewünscht haben: entspannt, innerlich klar, liebevoll und gelassen. In diesem Kurs treffen wir uns über sechs Wochen und lernen, den Wellen des Alltags bewusster zu begegnen, anders mit Stress umzugehen und immer öfter gelassen zu bleiben –  auch wenn die Dinge einmal wieder anders laufen als gedacht und geplant. Ihr lernt Achtsamkeitsübungen und Meditationen kennen, die euch im Alltag mit Kindern und vor allem in jenen Situationen unterstützen, in denen Stress aufkommt und Freude, Gelassenheit und innere Klarheit verloren gehen. Diese Übungen führen nicht dazu, dass es keine Schwierigkeiten mehr gibt. Sie helfen uns aber, anders mit ihnen umzugehen. Themen im Kurs sind unter anderem: – Stress und Grübelfallen – Umgang mit schwierigen Gefühlen – Grenzen wahrnehmen – Konflikte und Kommunikation mit Kindern …

Achtsamkeit in der Babyzeit – 8-Wochen-Kurs für Eltern mit Baby ab 17.10.

Die drei schönsten Geschenke, die Eltern ihrem Baby im ersten Jahr seines Lebens machen können sind freundliche Aufmerksamkeit, geduldige Zuwendung und tiefes Vertrauen in die innere Kraft der Kinder, sich zu entwickeln und zu wachsen. Diese Fähigkeiten entstehen bei Eltern nicht von heute auf morgen. Alle Eltern brauchen Raum und Zeit, um in die neue Lebenssituation hineinzuwachsen und sich neu zu sortieren. Alle Eltern brauchen Kontakte und Unterstützung von anderen – und bemerken vielleicht zum ersten Mal im Leben wie wichtig es ist, auch mit sich selbst fürsorglich und unterstützend umzugehen. In diesem Kurs geht es deshalb nicht so sehr um die Frage „wie man es mit einem Baby richtig macht“ und was man „noch alles wissen muss“, sondern darum, wie wir mit einem Kind auf gute Weise SEIN können. Viele Schwierigkeiten lösen sich von selbst, wenn wir wirklich da sind und jeder Situation die Erlaubnis geben, so zu sein, wir sie jetzt gerade ist. Die Praxis der Achtsamkeit ist in dieser Zeit ein großes Geschenk für Eltern. Sie lehrt uns immer wieder im Hier …