Alle Artikel in: Kurse & Workshops

Achtsamkeit am Wochenende **** 2. bis 4. März 2018

Dieser Kurs am Wochenende ist für Menschen gedacht, die Achtsamkeit kennen lernen und einmal schauen wollen, wie es ihnen mit den Übungen ergeht. Im Mittelpunkt stehen Basisübungen und geführte Achtsamkeitsmeditationen aus dem MBSR-Programm von Jon Kabat-Zinn im Sitzen, Liegen und Gehen. Achtsamkeit hilft uns, besser mit Stress umzugehen, Bewusstheit im Umgang mit unseren Gedanken zu entwickeln und mehr Gelassenheit in den Alltag zu bringen. Es geht darum bewusst da zu sein, wo man gerade ist. Wir lernen, auf Gedanken, Sinneseindrücke und Körperempfindungen im gegenwärtigen Augenblick zu achten. Was passiert jetzt gerade? Welche Gedanken sind da? Welche Empfindungen? Durch diese präsente Wahrnehmung kommen wir in einen wachen und zugleich entspannteren Zustand und lernen nach und nach, bewusster mit den Herausforderungen des Alltags umzugehen. Die Kursteilnehmer erhalten Anregungen, wie sie Achtsamkeitsübungen und Meditationen in ihren Alltag integrieren können. Veränderungen werden durch diese Übungen schnell spürbar, Erleichterung und Entlastung stellen sich ein und wirken sich aus. Dabei zeigt sich immer wieder: schon die allerkleinste Achtsamkeitsübung trägt in sich das Potential zu weitreichender Veränderung! Achtsamkeitsübungen sind nicht schwer zu …

Stille einladen **** Achtsamkeit am Nachmittag

Achtsam in die Stille kommen, uns der Stille zuwenden – an diesem Nachmittag erforschen wir Stille in der Natur, im Sitzen und Liegen und im Gespräch. Wir üben I achtsames Gehen in der Natur II in Stille ein Tasse Tee trinken III Bodyscan IV Stille beim Sprechen und Zuhören in der Gruppe Die ersten drei Teile finden im Schweigen statt. Wenn du teilnehmen möchtest sollten Achtsamkeit und Meditation nicht ganz neu für dich sein. Wenn du Fragen hast – melde dich gerne per Email oder telefonisch! Foto:freephotoc/pixabay

Achtsam durch das erste Jahr **** Neuer Kurs ab März 2018

Dieser Kurs richtet sich an Eltern mit Babys, die sich einmal in der Woche bewusst Zeit für Achtsamkeitsübungen, kleine Meditationen und ruhiges Beobachen nehmen wollen. Ich zeige euch, wie Achtsamkeit zur unterstützenden Kraft im Zusammensein mit euren Kindern werden kann und was euch hilft, immer mal wieder aus dem Trubel das Alltags mit einem Baby auszusteigen und wieder in eurer Mitte anzukommen. Für zuhause bekommt ihr hilfreiche  Texte und Übungen, so dass ihr alle Themen in aller Ruhe vertiefen und auch in den kommenden Jahren immer wieder darauf zurückgreifen könnt. Achtsamkeit hilft Eltern immer wieder im Hier und Jetzt anzukommen und die Zeit mit ihrem Kind bewusst zu genießen gelassener mit Stress und schwierigem Situationen umzugehen ihrer Intuition als Mutter/Vater zu vertrauen ihrem Kind sein eigenes Tempo zuzugestehen und Vertrauen in seine Kraft zu entwickeln  im Alltag Zeiten einzurichten, in denen es nur darum geht, die gemeinsame Zeit bewusst zu genießen die schönen Momente wahrzunehmen und sich selbst zu stärken. Eure Kinder haben im Kurs die Möglichkeit, ganz im eigenen Tempo und aus eigener Kraft …