Buchtipps
Schreibe einen Kommentar

Einführung in die Meditation

Und noch ein schmales, mit vielen Bildern und Fotos gestaltetes Bändchen, das im Moment eines meiner Lieblingsbücher zur Einführung in die buddhistische Meditation ist. Tara Brach ist eine der bekanntesten Meditationslehrerinnen in Amerika und ihre verständliche und klare Sprache ist wirklich eine Wohltat. Sie schreibt mit viel Verständnis für die Probleme unserer modernen Lebensweise, ohne dabei zu belehren oder zu dozieren –  es ist vielmehr so als würde sie ihre Leser an die Hand nehmen und ihnen einen Weg aufzeigen, wie sie aus der „täglichen Trance“ heraus finden können. Meditation, das wird durch Tara Brachs Anleitung so deutlich, ist nichts kompliziertes und nicht aufgesetztes, sie ist natürlich und naheliegend.
Tara Brach: Einführung in die Meditation.
125 Seiten Koha kompakt 7,99 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.