Über mich

Julia Grösch M.A. *1964
Studium (Germanistik und Geschichte), dann schreibend und redigierend bei Verlagen und Zeitungen in Darmstadt, Stuttgart und Tübingen beschäftigt.
Zwei Kinder durch alle möglichen Höhen und Tiefen gebracht, dabei mehr über mich und das Leben gelernt als in zig Jahren Schule, Studium und Beruf…
Mich beim Aufbau einer freien Schule engagiert – in der festen Überzeugung, dass Lernen ganz anders geht als so, wie ich es in der Schule erlebt habe. Geht auch anders…
Ein paar Jahre in die Gewaltfreie Kommunikation eingetaucht, irgendwann wieder aufgetaucht… Viel gelernt darüber, wie wichtig die innere Haltung ist und wie schnell die allerbesten Ideen von Dogmatismus und „ich weiß wie es richtig geht!“ über den Haufen gerannt werden… GfK ist trotzdem toll und Marshall Rosenberg war so ein kluger Lehrer!
Endlich bei Katharina Martin und Lienhard Valentin gelandet – neue Welten, ganz andere Sichtweisen, essentielle Gestaltarbeit und Achtsamkeit!
Sechs Jahre lang Kurse für Eltern mit Kindern geleitet, viele, viele Babys und Kleinkinder beobachtet – immer auf der Suche nach Wegen, auf denen Kinder und Erwachsene mit Qualitäten wie Mitgefühl, Vertrauen, Kreativität, Forschergeist und Begeisterung verbunden sein können. Auch mit Schönheit, Sanftheit, Friedfertigkeit. Zu Beginn unseres Lebens, davon bin ich überzeugt, sind alle Menschen mit diesen Qualitäten verbunden…
Wieder ins Schreiben gekommen, Artikel und Texte veröffentlicht.

Seit 2015 gebe ich Workshops und Kurse für Achtsamkeit und Meditation.
Seit 2018 fortlaufender Kurs für Lernbegleiter der Freien Montessori-Schule Darmstadt

Jetzt: verhalten optimistisch, gerne mit Hunden im Wald, gerne mit der ganzen Familie an der Nordsee. Freude auf das, was noch kommt.

Achtsamkeitsbasierte Ausbildungen, Kurse, Retreats:
2012/2013 Ausbildung zur Arbeit mit achtsamkeitsbasierten Verfahren “Achtsamkeit leben – Achtsamkeit lehren” (Arbor Seminare) mit Dr. Christine Brähler, Dr. Britta Hölzel, Stefan Machka, Katharina Martin, Lienhard Valentin
6-Tages-Retreat mit Bob Stahl (Center for Mindfulness)
2013/2014 “Achtsamkeit in der Natur ” (AG Achtsamkeit, Darmstadt-Eberstadt)
2014 “Achtsamkeit und Innere Arbeit” Katharina Martin (Freiburg);
“Essentielle Gestaltpädagogik” Katharina Martin (Freiburg), Stefan Machka (Bad Homburg)
Achtsamkeitsretreat bei Dr. Paul Köppler (Waldhaus am Laacher See)
2015 “Das Herz öffnen” Thay Phap An, Sr. Song Nghiem (European Institute of applied Buddhism, Waldbröl)
2016 “MSC – Mindful Self Compassion” Dr. Rodica Meyers (EIAB Waldbröl)
„Kein Schlamm – kein Lotus“ (EIAB Waldbröl)
„Kehre zu dir zurück – Zeit für Achtsamkeitsmeditation“ Thay Phap An, Sr. Song Nghiem (EIAB Waldbröl)
2017 „Essentielle Gestaltarbeit“ Katharina Martin (Freiburg), Stefan Machka (Bad Homburg)
2018 MBSR Vertiefungsgruppe Stefan Machka (Bad Homburg)

Fortbildungen zur Arbeit mit Eltern und Kindern:
2006 – 2010 Ausbildung zur Leitung von Eltern-Kind-Gruppen bei Lienhard Valentin und Katharina Martin (Ein guter Start ins Leben, Elternkompass I & II) (arbor Seminare)
2018 Ausbildung zur Leitung von achtsamkeitsbasierten Elterngruppen (Mit Kindern wachsen – Elternkompass) mit Lienhard Valentin, Herbert Renz Polster, Brigitte Ramsauer (arbor Seminare)
Internationale AmiKi (Achtsamkeit mit Kindern) Konferenz 2018 in Götzis: Workshops und  bei Susan Bögels (Mindful Parenting), Christopher Willard, Kevin Hawkins, Vera Kaltwasser, Herbert Renz-Polster, Lienhard Valentin, Dörte Westphal

Artikel und Veröffentlichungen:

Mit Kindern wachsen
moment by moment
Montessori coop Bozen